Mietwohnung | Mängel

Mietwohnung | Mängel

  1. Keine Mietmangel / Minderung bei überlicher Zunahme des Straßenverkehrs

  2. Altbau: Abgenutzte Türgriffe im Treppenhaus stellen keinen Mangel dar

  3. Legionellenverseuchtes Trinkwasser: Welche Ansprüche hat der Mieter -auch vor Inkrafttreten der neuen Trinkwasserverordnung (BGH 6.5.15 VIII ZR 161/14)

  4. * Kleinreparatur / Instandhaltung des Briefkastens

  5. Legionellenbefall: Mietmangel nur bei nachweislichem Befall

  6. Asbest: Nur bei Gesundheitsrisiko muss ein Vermieter tätig werden

Schlagwörter: